Über Silber, Silberbezeichnungen und unsere Tipps zur Silberreinigung


Einblick in die Perlenpool Schmuckvitrine mit 925 Silber Halsketten mit großen Mineralsteinanhängern.

Silber ist perlenpool Standard

Viele von unseren perlenpool Neukundinnen fragen uns mit einem Blick auf unser schmuckes Sortiment: „Ist das Silber?“ Auf unsere bejahende Antwort folgt dann meist die Nachfrage: „Und läuft das auch an?“ Diese zwei Fragen möchten wir nun kurz thematisieren, denn sowohl die Qualität unseres verarbeiteten Materials als auch die alltägliche Tragbarkeit des perlenpool Lifestyleschmucks ist uns sehr wichtig. Seit 2005 fertigen wir aus Leidenschaft zum Handwerk und aus Freude am Schmuckdesign in unserer perlenpool Werkstatt Schmuckes für eine stilbewusste Savoire-vivre-Kundinnenschaft. 

 


Das perlenpool Markenzeichen ist das gespiegelte P. Abgegossen in 925 Silber macht das perlenpool Logo unseren Schmuck zu einem Original aus der pp-Werkstatt.

Silber? Eine kleine Materialkunde mit Begriffserläuterung der Silberbezeichnungen

Die Frage: „Ist das Silber?“ können wir im perlenpool mit einem klaren „Ja!“ beantworten. Ja, wir verarbeiten in unseren Schmuckstücken das Edelmetall Silber. Der handwerkliche Vorteil von Silber überzeugt uns. Doch was bedeutet der von uns verwendete Zusatz „925“ Silber? Reines Silber hat einen Silberanteil von tausend Silberteilen. 925er Silber hat dementsprechend einen Silbergehalt von 92,5 Prozent. Die restlichen 7,5 Prozent bestehen aus anderen Metallen, insbesondere aus Kupfer. Diese besondere Legierung erhöht die Härte und die Widerstandsfähigkeit des Silbers. Somit ist das silberne Edelmetall mit seiner Wertigkeit, Widerständigkeit und der edlen Optik das perfekte Material für perlenpool Schmuck. 

Wenn du bereits in die schmucke Welt des perlenpool Onlineshops eingetaucht bist, dann ist dir sicherlich auch die Bezeichnung „Sterlingsilber“ aufgefallen. Dieser Begriff hat historische Wurzeln, denn die britischen Pennymünzen – umgangssprachlich auch Sterlinge genannt – wurden früher aus 925er Silber hergestellt. Die Zahl gibt also den Silbergehalt an und der Terminus 925er Silber oder Sterlingsilber bezeichnen das gleiche.

Der Feingehalt des Silbers muss übrigens immer in das Silberstück eingestempelt werden. Darum trägt jedes unserer Silberteile die Prägung „925“ als obligatorisches Gütemerkmal. 

 


Einblick in die perlenpool Werkstatt. Im Vordergrund sind Schmuckvitrinen und im Hintergrund ist eine gelbe Tapete mit Blumen und Schwalben zu sehen.

Zurück zum anfänglichen Glanz: Tipps zur Reinigung von perlenpool Silberschmuck

„Und läuft das Silber auch an?“ Diese Frage müssen wir ebenfalls bejahen, denn Silber neigt dazu, sich dunkel zu verfärben, wenn es in Kontakt mit Luft kommt. Die chemische Reaktion zwischen Silber und dem Schwefelwasserstoffgehalt in der Luft wird gerne als „Anlaufen“ bezeichnet. Du kannst diesen natürlichen chemischen Prozess verzögern, indem du folgende drei Pflegetipps beherzigst:

  1. Vermeide direkten Kontakt mit Haarspray, Hautcreme oder Parfum und deinem Silberschmuckstück.
  2. Ziehe vor dem Schwimmen im chlorhaltigen Wasser deinen perlenpool Silberschmuck aus.
  3. Lege deinen perlenpool Silberschmuck, wenn du mal krank sein solltest ab, denn Medikamente werden auch über den Körper ausgeschieden und können mit dem Silber reagieren. 

Sollte sich dein perlenpool Silberschmuck doch mit der Zeit langsam dunkel verfärben, dann kannst du diesen auch einfach mit einem handelsüblichen Silberputztuch oder mit einer Silberpolitur wieder zum anfänglichen Glanz zurückpolieren. 

 


Perlenarmbänder, Silberarmbänder, Macramearmbänder, Halsketten, Ohrringe und Perlohrringe von Perlenpool. Schmuck aus Stuttgart.

pelenpools Schmuckwelt besteht aus Edelsteinen, Edelmetallen, Gals- und Zuchtperlen

Nun soll aber nicht der Eindruck entstehen, perlenpools Schmuckwelt bestünde einzig und allein aus Silberschmuck. Wir in der perlenpool Werkstatt legen großen Wert darauf, weitere hochwertige Materialien zu verarbeiten - das macht unsere Schmuckstücke vielfältig und abwechslungsreich! Doch in nahezu jedem perlenpool Schmuckstück, egal ob Edellsteinketten, Perlenarmbänder oder Ohrringe, verarbeiten wir mindestens einen 925er Silberverschluss. Auch unsere vergoldeten und rosévergoldeten Schmuckstücke bestehen im Kern immer aus 925er Silber. Silber ist Basis und Standard im perlenpool. Darum kannst du deinen perlenpool (Silber-)Schmuck auch bei uns in der Werkstatt professionell und schonend reinigen lassen. Schreibe uns dafür eine E-Mail und wir teilen dir mit, welche Kosten für dich entstehen werden. Anschließend kannst du uns gerne deine Schmuckstücke in die Werkstatt zum Reinigen einschicken

 


ein perlenpool Päckchen mit Schmuckstücken und Briefumschlag , liebevoll verpackt für Dich.

Klug verpackt: Unsere Antwort auf anlaufendes Silber

Wenn du dich für ein – oder mehrere – perlenpool Schmuckstücke entschieden hast, geben beziehungsweise senden wir dir deinen perlenpool Schmuck ganz bewusst in einer durchsichtigen Plastikverpackung. Wir wissen: Das erscheint nicht gerade hübsch oder umweltfreundlich, aber wir möchten auf diese Weise sicher gehen, dass dich unsere Schmuckstücke sauber und geschützt erreichen. Die praktische kleine Plastiktüte mit Druckverschluss ist unsere Antwort auf das Anlaufen des Silbers und kann immer wieder verwendet werden. Am besten, du bewahrst auch Zuhause deinen perlenpool Lifestyleschmuck in unserer Verpackung auf. Dann läuft der Schmuck weniger an und wenn doch, weißt du ja nun, was du dagegen machen kannst. In diesem Sinne wünschen wir dir viel Freude beim Entdecken, Sammeln, Behalten oder Verschenken deines perlenpool Lifestyle Schmucks.  

 



PERLENPOOL

HANDGEFERTIGT

ZAHLUNGSARTEN

Vorabkasse

.

Sofort Überweisung

VERSAND

per DHL

FOLGE UNS

auf Instagram unter:

perlenpool_stuttgart